Skip to content

Herbsttreffen experimenteller Kognitionspsychologie

18. November 2011

Vom 18. bis 20. November 2011 findet das diesjährige „Herbsttreffen experimenteller Kognitionspsychologie“ (HexKoP) statt — diesmal in Bielefeld. Insbesondere dem Nachwuchs soll eine Bühne zur Verfügung gestellt werden, um eigene Forschungsergebnisse „im kleinen Kreis“ vorstellen zu können.

Advertisements
2 Kommentare leave one →
  1. 20. November 2011 23:06

    Die HexKop war wieder ein voller Erfolg! Trotz etwas mehr Teilnehmern als im letzten Jahr in Halle an der Saale, blieb der „intime Charakter“ erhalten: Man verfolgte gemeinsam alle Vorträge und diskutierte aktuelle Forschungsergebnisse angeregt, ohne sich an strikte Zeitvorgaben halten zu müssen. Im Rahmenprogramm wurden die Themen dann allgemeiner: Auf dem Weg zur Mensa und abends durch die Stadt wurden insbesondere Fragen zur Geschlechtergerechtigkeit — angeregt durch eine statistische Auswertung der Tagungsbeiträge — und der europäischen Wissenschaftspolitik intensiv und kontrovers diskutiert.

    Nachdenklichkeit entstand allerdings, als ein Teilnehmer um Rat suchte, um kognitionswissenschaftliche Theorien und Modelle in die Praxis zu überführen. Man musste einräumen, dass durch die zunehmende Spezialisierung, der Blick aufs Ganze verloren gegangen ist.

  2. Stephanie permalink
    19. November 2011 10:28

    Heute schon super Vorträge über Sprachwahrnehmung, neue tolle Wörter wie Keksadel und Rudergurke gelernt.

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s